. . Startseite | Kontakt | Datenschutz | Impressum |

Kräutercrêpe gefüllt mit Lachs

4 Personen

Zutaten:

250g Mehl, 3Eier, ½ l Milch,Salz>>>einen Teig herstellen

Margarine zum Ausbacken der Crêpes. Alle Crêpes backen und warm stellen.

Füllung:

Sahnemeerrettich, 2-3 Platten Lachs(je nach Größe)

1 Bund Dill,1 Bund Schnittlauch - zerkleinern

Crêpes mit Sahnemeerrettich bestreichen, Lachs darauflegen, mit Kräutern überstreuen und zusammenfalten.

Anrichten

2. Variante

Gebackene Crêpes nicht warm stellen.Die belegten Crêpes zu einer Torte schichten, kühl stellen.Zum Servieren mit dem elektrischen Messer die Torte in breitere Streifen schneiden, aus den Streifen dann mundgerechte Stücke in Rautenform.

Die kleinen Stücke mit einem Zahnstocher versehen, auf einer Platte anrichten,fertig ist das köstliche Finger Food.