. . Startseite | Kontakt | Datenschutz | Impressum |

Lachsblätterteigcroissant

Zutaten:

 450 g Blätterteig(Tiefkühlplatten); 300g Lachs; 1.Päckchen Kräuterfrischkäse;  etwas Zitronensaft; 1 Eigelb; 1 Eßl. Milch; Salz

Pfeffer und Dillspitzen

·         Blätterteig auftauen.

·         Die dünnen Lachsscheiben in Streifen schneiden.

·         Frischkäse mit Zitronensaft verrühren, Lachs unterrühren.

·         Je nach Geschmack noch etwas würzen.

·         Backofen vorheizen.

·         Blätterteig ausrollen zu einer großen Platte.

·         Mit dem Backrädchen in Dreiecke einteilen.

·         Etwas Lachsfrischkäsemasse in die Mitte eines jeden Dreieckes setzen.

·         Dreiecke nun von der breiten Seite her zu einem Croissant rollen.

·         Auf ein Backblech setzen.

·         Das Eigelb mit der Milch verrühren und die Croissant bestreichen.

·         Bei 180°-200°C backen ca. 20Minuten.

 

Guten Appetit