. . Startseite | Kontakt | Datenschutz | Impressum |

Der Klosterhof liegt in der historischen Ortsmitte von Flonheim.

In der Zeit um Mitte des 12.Jahrhunderts -1554 befand sich dort ein Augustiner Chorherrenstift mit dem Namen St.Maria. Beim Kellerbau 1959 fand man ein historisches Sandsteinportal aus dieser Zeit. Das darauf zu sehende Wappen ist die Grundlage unseres Logos. 

Von der Reformation bis ins Jahr 1839 war das Grundstück des heutigen Klosterhofes einer der wichtigsten Schulstandorte in Rheinhessen. Heute verweist noch der Straßenname auf diese lange Tradition. In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts  ging das Gebiet in den Besitz der Familie über.

Das Weingut liegt in Nachbarschaft zur evangelischen Kirche, diese wurde aus Flonheimer Sandstein erbaut und wird wegen ihrer stattlichen Größe auch „Dom des Wiesbachtals“ genannt. Der Garten der Kirche wurde 2009 zu einem Bibelgarten umgestaltet. 

So finden Sie uns